Katharina Hofer

lebt und arbeitet als Gesangslehrerin und Stimmcoach in Wien. Seit vielen Jahren widmet sie sich dem Erlernen von Fremdsprachen und dem Spielen mit der eigenen Sprache, dem Wienerischen. Zur Gebärdensprache ist sie durch ein schwerhöriges Krisenpflegekind gekommen, das einige Monate in ihrer Familie gelebt hat.